Checkliste zur Beurteilung von Leasingangeboten

Die Fragen in dieser Checkliste sollten Sie sich beim Vergleich und zur Beurteilung von Leasing-Angeboten stellen ...
 

  • Wird das Leasingobjekt im Vertrag genau beschrieben?
  • Handelt es sich um einen Teil- oder Vollamortisationsvertrag?
  • Wie hoch wäre der Preis, wenn man das Leasingobjekt selber kaufen würde?
  • Werden Rabatte des Herstellers weitergegeben bzw. in der Kalkulation berücksichtigt?
  • Wie hoch ist die Leasingsonderzahlung?
  • Wie viele Leasingraten sind zu zahlen?
  • Wie hoch sind die jeweiligen Raten?
  • Wann müssen die Raten gezahlt werden? - monatlich, quartalsweise?
  • Wie lang ist die Laufzeit des Leasingvertrages?
  • Wie hoch ist der Restwert des Leasingobjektes angesetzt?
  • Wird der linearisierte Leasingfaktor offengelegt? (wird vom Finanzamt verlangt)
  • Wird der Effektivzins im Leasingvertrag genannt?
  • Ist der Leasingvertrag kündbar?
  • Wie und zu welchen Konditionen kann der Leasingvertrag vorzeitig gekündigt werden?
  • Muss/kann das Leasingobjekt nach der Laufzeit gekauft werden (Andienungsrecht)?
  • Kann die Grundmietzeit verlängert werden?
  • Wie hoch sind die Raten bei einer Verlängerung der Grundmietzeit?
  • Wird ein Mehrerlös weitergegeben bzw. ist ein Mindererlös zu tragen, wenn das Leasingobjekt nach Vertragsablauf an einen Dritten verkauft wird?
  • Welche weiteren Kosten entstehen nach Vertragsablauf? z.B. Transport- oder Abbaukosten?

 

  zurück zur Übersicht

nach oben  


kooperation In Kooperation mit ...
 
Logo Corporate Planning
 
Logo FACTON
 
Seminartipps Seminartipps aus unserem Seminarmarkt:
Dynamische Reports in Excel erstellen
Präsentieren - überzeugen - begeistern
Excel für Controller
Excel für Controller
Weitere Seminare ...