Praxislösungen fürs Controlling mit Excel

Die hier aufgeführten Praxislösungen für das Controlling mit Excel sind beispielhafte Lösungen aus der Literatur und können von Ihnen sofort für Ihre eigene Excel-Problemstellung eingesetzt und weiterentwickelt werden. Die Praxislösungen mit Excel wurden uns mit freundlicher Unterstützung der Verfasser und Verlage zur Verfügung gestellt. Über neue Praxislösungen informieren wir in unserem Newsletter, den Sie kostenlos abonieren können.
 


"Excel-Diagrammvorlagen für Unternehmenszahlen"
 

 
Säulendiagramm mit kumulierter Linie Säulendiagramm mit Grenzlinie und grüner Color-Codierung Kombiniertes Säulen- und Liniendiagramm Gruppiertes Säulendiagramm mit Abweichungsanalyse Wasserfalldiagramm mit Anfangs-, Endsäule und Abweichungsanalyse Balkendiagramm mit variabler Beschriftung Kombiniertes Balken- und Kreisdiagramm Portfoliodiagramm (9-Felder) Tachometer Thermometer
bestellen bei Amazon.de
Broschiert - 420 Seiten - Microsoft Press
Erscheinungsdatum: Juni 2009
ISBN: 3866456611

Unsere Meinung: 250 sofort einsetzbare Diagrammvorlagen hat Heiko Heimrath in diesem Werk zusammengestellt. Nutzbar ab Excel 2007, was ganz gelegen kommt, da ab dieser Version von Excel ja insbesondere im Diagrammbereich viele Änderungen aufgefahren werden. Als erfahrener Controller weis der Autor um die Bedarfe der Controller und bringt somit auch ein reichhaltiges Angebot, welches er in die fünf Bereiche Zeitreihen-, Rangfolge-, Struktur-, Häufigkeits- und Korrelationsvergleiche zerlegt und darüber hinaus noch einige Cockpitvorlagen, Gestaltungstipps und Excel-Tipps für Diagramme beifügt. Für den Einsatz der Vorlagen sind kaum Excelkenntnisse von nöten, lediglich für das Erweitern der Diagramme sollte man sich etwas auskennen um möglichst lange Freude an den Bildern zu haben und den Gebrauch einer Vorlage auch zu einem bestmöglichen Ergebnis zu führen. Ein Vorteil des vorliegenden Werkes ist neben der Zeitersparnis beim Erstellen neuer Diagramme, welche wohl je nach Anwender unterschiedlich ausfällt, sicherich die Vielzahl der vorgestellten Varianten, die wohl den meisten Controllern neue Ideen für eigene Präsentationen liefert. Hier fängt man schon beim Blättern an weiter zu denken ... und kompensiert die Zeitersparnis evtl. auch gleich wieder.


"Excel-Tools für das Controlling"
 

 
ABC-Analyse Abweichungsanalyse Abweichungsdiagramm Break-Even-Analyse Economic Value Added
Gantt-Diagramm Maschinenstundensatz Personalaufwandsverteilung Stundenverrechnungssatz WACC-Weighted Average Cost of Capital
bestellen bei Amazon.de
Gebundene Ausgabe - 407 Seiten - Microsoft Press
Erscheinungsdatum: 13. April 2010
ISBN: 3866456662

Unsere Meinung: In 5 Schritten versucht Heiko Heimrath eine Lösung für die unterschiedlichsten Controllingaufgaben zu bieten: Alle präsentierten Excel-Tools sind einheitlich aufgebaut, somit leicht zu bedienen und auch sofort einsatzfähig. Die Diagramme werden automatisch aus den Eingabedaten erstellt, ohne das der User besondere Excel-Kenntnisse vorweisen muss. Dabei sind auf einem Tabellenblatt - One-Page-Only - sowohl die Daten zu pflegen, als wie sich auch das Ergebnis in Form von Grafiken/Charts jeweils automatisch berechnet. Alle Controllinginstrumente werden in dem Buch hinsichtlich Anwendungsbereich und Definition beschrieben. Unter den 555 Controllinginstrumenten finden sich überwiegend Controller's Kennzahlen sowie einige umfänglichere Themenbereiche. Der Vielzahl von Themen ist die Beschreibung teilweise geschuldet. Ein Nachschlagewerk sollte somit nicht erwartet werden, vielmehr eine praktische Toolbox, die schnell und einfach Sachverhalte darstellt - natürlich für alle Excel-Versionen. Inwieweit das jeweilige Ergebnis dem jeweiligen Anspruch und Corporate Design genügt, bleibt abzuwarten, jedoch sind alle Daten und Grafiken individuell veränder- und nachträglich gestaltbar.






 

  zurück zur Übersicht

nach oben